Sonntag, 1. Februar 2015

Schaukelstuhl

Bei uns gibt es einen "Flohmarkt im Geschäft". In einem ehemaligen Tedy-Markt kann man Regale mieten und dort seine gebrauchten Sachen einstellen und verkaufen. Da habe ich gestern etwas gefunden wo ich auf den ersten Blick wusste, den muss ich haben. Und hier ist er:



Nun hat auch die Patchworkdecke, die ich mal gemacht habe, ihre Bestimmung gefunden. Gestern abend wurde er dann auch gleich eingeweiht. Es strickt sich wunderbar darauf.


Kommentare:

  1. Klasse! Ich hab meinen Schaukelstuhl vor längerer Zeit weg gegeben, heute bereue ich es. Aber er war schon etwas desolat und einen Platz für ihn hatte ich auch nicht.
    Ich wünsche dir noch schöne schaukelige kuschelige Stunden!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, genauso einen Schaukelstuhl fände ich auch klasse!
    Ich würde mir ihn wahrscheinlich Schwarz lackieren (oder Weiß, oder ´ne Knallfarbe)...

    Viele gemütliche Stunden wünsche ich Dir mit dem hübschen Schätzchen!
    Papagena

    AntwortenLöschen